Ixocon vermietet zwei Logistikimmobilien an HAAF Group

Der Logistikdienstleister HAAF Group hat im Ixocon-Logistikzentrum in Worms zwei Hallen mit einer Fläche von zusammen 14.616 m2 angemietet.

Der Logistikdienstleister HAAF Group hat im Ixocon-Logistikzentrum in Worms zwei Hallen mit einer Fläche von zusammen 14.616 m2 angemietet, die hauptsächlich zur Abwicklung von Dienstleistungen für den Automotive-Sektor genutzt werden sollen.

Die Liegenschaft befindet sich im etablierten Industriegebiet „Worms-Nord II“ und ist optimal an die Streckennetze sämtlicher Verkehrsträger angebunden. Die Anschlussstelle „Worms-Mörstadt“ zur Bundesautobahn A61 ist lediglich 8 km entfernt. Das Logistikzentrum ist mit einer vermietbaren Fläche von rund 55.000 m2 verteilt auf neun Gebäude das größte Objekt im konzerneigenen Portfolio von Ixocon.