Am Neuländer Gewerbepark 1-8, 21079 Hamburg | 2009

Ixocon Gewerbepark Hamburg-Neuland

"Im Zeitraum zwischen 2001 und 2009 entwickelte Ixocon im südlich der Elbe gelegenen Hamburger Stadtteil Neuland einen Multi-Tenant-Gewerbepark bestehend aus fünf Gewerbeimmobilien und einem Parkhaus. Der Standort liegt verkehrstechnisch optimal angebunden zwischen der Autobahn A1 und der Bundesstraße B75. Auch die Terminals im Hamburger Hafen sind in kürzester Zeit zu erreichen. Die Gebäude bieten einen ausgewogenen Mix aus Büro-, Produktions-, Service- und Logistikflächen – eingebettet in landschaftsgärtnerisch ansprechend gestaltete Außenanlagen. Die einzelnen Mieteinheiten sind flexibel nutzbar und bieten Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen individuelle Lösungen für ihren jeweiligen Flächenbedarf.

Ein Bauabschnitt wurde mittlerweile an einen Eigennutzer veräußert. Die übrigen Teile des Gewerbeparks befinden sich unverändert im konzerneigenen Portfolio von Ixocon."

Kennzahlen

Grundstücksfläche
39.000
m2
Mietfläche
21.228
m2
Logistik3.589 m2
Büro / Sozial11.591 m2
Produktion2.845 m2
Service3.203 m2
Verfügbare Fläche
157
m2
Logistik0 m2
Büro / Sozial157 m2
Produktion0 m2
Service0 m2
Flächen

Standort

Am Neuländer Gewerbepark 1-8, 21079 Hamburg
Entfernungen
  • Autobahn1 km
  • Hafen10 km
  • Flughafen24 km
  • ÖPNV, Bus0,25 km
  • ÖPNV, Bahn2 km
  • Stadtzentrum14 km
  • Güterbahnhof10 km
  • KLV-Terminal10 km

Highlights

Architektonisch ansprechender Gewerbepark in verkehrsgünstiger Lage

Der Ixocon Gewerbepark Hamburg-Neuland überzeugt durch Funktionalität, eine ansprechende, moderne Bauweise und hochwertig ausgestattete Flächen in sehr guter Bauqualität.

  • Räumliche Verzahnung unterschiedlicher Nutzungsarten
  • Nutzerspezifische Flächenkonzepte durch flexible Raumgestaltung
  • Hochwertige, teils klimatisierte Büroflächen
  • Hallenbereiche mit einer Bodentragfähigkeit von 20 bis 35 kN/m2
  • Zahlreiche Zusatzausstattungen, wie hydraulische Hubtische und Krananlagen
  • Klimatisierte Messtechnik- und Laborräume
  • Photovoltaikanlage mit 168 Solarmodulen und einer Leistung von 20,16 kW

Impressionen

info@ixocon.de